Saturday, 27 October 2018

The New "Best Of 2012-2018" by Exciting Valence Reviewed

Exciting Valence ist das Musikprojekt von David Ehrke, der aus Deutschland stammt. Seine Marke von Synthpop / Italo Music ist sowohl melodisch als auch ansteckend.

Er begann das Projekt Exciting Valence im Jahr 2011

Ich habe Davids Musik zum ersten Mal im Jahr 2014 entdeckt, als ich die Titel "Coming Home" und "It's" hörte
Never Too Late ", erschien auf dem brillanten Album" Desire ".




Das Best of-Album beginnt mit dem Titel "Here I Am", der seine Musik perfekt präsentiert, wunderschöne sequenzierte Melodien, die mit einer großartigen Italo-Disco-Bassline und einer soliden Rhythmus-Sektion mit wunderschönen fragilen Vocals überlagert sind.

Italo Disco steht bei "80 Summer" im Mittelpunkt, David zeigt einmal mehr sein Können als Macher von
wunderbare eingängige Melodien, der Song hat definitiv ein warmes Sommergefühl und ist sehr optimistisch, die Wärme der Pads klingt, spielt sicherlich eine Rolle.

Als nächstes haben wir das exzellente "Coming Home", das für diese Veröffentlichung stark überarbeitet wurde
Remix verliert nichts vom Charakter des Originals, es trifft Sie immer noch sofort, dies ist eher ein Synthhop-Track, hervorragende Sequenzer-Melodien und treibende Bassline und ein guter, solider Gesang, ein hervorragender Song, den ich immer und immer wieder hören konnte. Als nächstes haben wir "It's Never To Late", für mich, Davids schönsten Moment, so viele Schichten zu diesem Track, ich liebe die Korg M1 Choirs des Songs, sie machen diesen Track zu etwas Besonderem. Wenn Sie also eingängig und melodisch sind, mit hervorragenden Synthie-Parts und wahrscheinlich seiner besten Gesangsdarbietung, hören Sie sich diesen Track an, und Sie werden sofort begeistert sein, wenn er einen fantastischen Track aufbaut


"Electric Radio" ist voll auf Italo-Disco, eine pulsierende Bass-Line und eine hervorragende Rhythmus-Sektion, exzellente Verwendung von Pads und Synth-Brass-Stabs und natürlich Melodielinien. Die Rhythmus-Sektion macht diesen Track für mich hervorragend gebaut. "A True Story" ist das nächste, sehr aufregend, mit einer fantastischen Bassline und wunderschönen Synthie-Melodie-Parts, großartigen Einsatz von Sequenzern, ein wenig Hall für den Gesang. "Memory" hat einen ziemlich eindringlichen Anfang, mit ätherischen Akkorden, dann ist es voll mit Dance, einer Fülle von Synthies, die an diesem Song maximal wirken, viel los, mit vielen melodischen Abschnitten, wieder ein solider Gesang, ein anderer groß Favorit von mir. "We Call It Love", von dem Moment an, an dem dieser Track beginnt, wissen Sie, dass Sie etwas wirklich Besonderes hören, brillant konstruiert, mit so guter Verwendung von Melodielinien. Denken Sie für die Melodien an OMD. Die Hookline in diesem Track ist erstaunlich einfach, aber sehr effektiv, da der Synth-Sound von David verwendet wurde. Definitiv ein Highlight dieser Kollektion. Synthpop Brillanz!

Die zweite Hälfte des Albums beginnt mit einem weiteren ansteckenden Festmahl, dem Auftakt "Once Upon A Time", einem Track für die Tanzfläche, der wie alle Tracks auf dem Album einen Schlag versetzt.
hervorragend produziert. Der Refrain ist so unerwartet, aber reizvoll, durchweg starke Melodien
etwas, auf das David wirklich gut ist. Davids Gesang gegen die atmosphärische Musikpalette und Sequencer funktionieren perfekt. Als nächstes haben wir "Thank You", ein weiterer Titel, der mich an OMD in erinnert
Parts, eine wunderschöne Klanglandschaft, ich mag besonders die melodischen Sequencer-Parts und Melodien, die er hat
erstellt, ein weiterer dieser eingängigen Songs, in die Sie sofort hineingezogen werden. Ein guter, starker Gesang, kurz gesagt, brillante Synthie-Arbeit!

"The Way To You", ein weiterer Track aus dem "Desire" -Album, Sequenzer sind hier auf Overdrive mit sehr guter Wirkung, ein volles Dance-Ensemble, David weiß sicherlich, wie er für die Synth-Parts seiner Songs genau die richtigen Synth-Sounds bekommt , ein rasanter rasanter Track, ein weiteres Highlight dieser Best-Collection. "Land Of Tomorrow" ist wieder optimistisch, mit fantastischen Pads und einer einprägsamen Choruslinie, hat ein atmosphärisches Gefühl und ist ein Track, der auf "Desire" nicht fehl am Platz gewesen wäre. Dies ist einer meiner Lieblingstitel auf dem Album, es ist einwandfrei, die Verwendung von Pad-Akkorden ist außergewöhnlich, eine großartige Rhythmusgruppe, Sequenzer und melodische Hooks. Ein sehr starker Gesang von David macht diesen Track zu einer echten Freude, auch ein weiterer herausragender Track.

"Found And Lost" sieht uns wieder im italo Disco-Modus, eine pulsierende Bass-Linie und kraftvolle Drums, Streicher und Chor-Sounds, wieder mit großem Erfolg, ich mag auch die Glockenmelodien, sie funktionieren gut über den dominierenden Pads / Streicher und Chorabschnitte. Ein weniger strenger gesungener Song, der perfekt funktioniert. David hat so eine gute Zeit, dass er sogar anfängt, die Melodie des Songs zu pfeifen ... Sie werden es tun!



1390/5000
"Exciting Dreams", habe ich noch nie gehört, aber ich liebe den minimalen Drum-Start, der während des gesamten Tracks beibehalten wird, und die hohen Pads, die den Hintergrund für die kraftvollen Vocals bilden, natürlich haben wir den simplen eingängigen Melodie-Part Ein stark abgespeckter Track, der Rhythmus und die Synthies machen diesen Song aber auch sehr interessant.

Der herausragende "Human Company", einer der letzten Tracks von David, zeigt, wie gut er einen Song konstruieren kann, der sich auf Sie auswirkt, wenn Sie ihn hören.Ein wunderschöner melodischer Track, der sowohl von Italo Disco als auch vom Synthpop beeinflusst wird. Ein Track, der wirklich beeindruckt. Das Album schließt mit "The Sky Is Never Blue", dies wurde ebenfalls überarbeitet und ist deshalb ein viel besserer Song. David wirft die Küche bei diesem Song, eine Fülle von sequenzierten Melodielinien, melodischen Hooks, geschichteten Synths, Pads, die alle großartig zusammenarbeiten. Davids neue Vocals auf dem Track machen diesen Song definitiv zu einem beeindruckenden Track, er konnte nicht enden diese Sammlung noch besser.

Was für ein herausragendes Album, ein Album, auf das er sehr stolz sein sollte. Seine Musikproduktion ist hervorragend und die Art und Weise, wie er seine Songs konstruiert, ist wirklich unglaublich.

Ein so warm klingendes Album mit ansteckenden Melodien auf jedem Track. Es ist eine Sammlung, die den Titel "Best Of" verdient.

Ein Album, das ich wärmstens empfehlen kann, ist 9.5 / 10

Das Album ist hier erhältlich:


https://excitingvalence.bandcamp.com/album/the-best-of-exciting-valence

The album "Desire" is available here:

https://excitingvalence.bandcamp.com/album/desire

Visit the Exciting Valence Facebook page here:

https://www.facebook.com/excitingsynthpop/

1 comment: